STARTSEITE | SITEMAP | INTRANET | KONTAKT |
Letzten Woche TOP 5
Aufrufe: : 30
Novene an die Barmherzige Liebe
Aufrufe: : 21
Die heilige Theresia vom Kinde Jesu
Aufrufe: : 17
Der heilige Johannes von Gott
Aufrufe: : 13
Die Dienerinnen und die Armen
Aufrufe: : 12
Das Kreuz der Barmherzigen Liebe

Startseite » Familie der Barmherzigen Liebe » Eine einzige Familie


Eine einzige Familie

Die Familie, grundlegende Zelle und entscheidende Struktur, um die menschlichen und christlichen Beziehungen zu begreifen, ist unentbehrlich und zentral, um unser Charisma zu verstehen und zu leben.

Die Bezugsmodelle sind: die Familie der Dreifaltigkeit, die Familie von Nazareth, Jesus und seine Jünger, die Universalkirche und die Partikularkirche, die auf die christliche Ehe gegründete Familie. Unsere Ordensfamilie inspiriert sich, auf ihrer besonderen Art, an diesen Modellen.

In unserem Fall basiert die familiäre Beziehung nicht auf Banden von Fleisch und Blut, sondern auf etwas noch viel Stärkerem: die Barmherzige Liebe des Herrn, die wir als Kinder empfangen haben, die wir brüderlich und schwesterlich unter uns austauschen und die wir allen Menschen bezeugen.

Während es für uns ständig notwendig ist, von der Kirche zu lernen, Familie im Sinn des Evangeliums zu sein, wollen wir gleichzeitig mit unserem Charisma immer mehr eine Familie sein, die die Barmherzige Liebe in der Kirche und in der Welt sichtbar macht.

Unsere Ordensfamilie will diese Gemeinschaft verwirklichen und die Erfahrung des«eine einzige Familie sein», des «eins sein»unterstreichen, so wie Jesus es gewollt hat (vgl. Joh 17, 21).

Wir sind «eine einzige Familie» weil wir das gleiche Charisma haben, das uns von der gleichen Mutter überliefert worden ist. Das Fundament unseres Familie-Seins ist, dass wir alle die gleiche Berufung erhalten haben, die Barmherzige Liebe zu bezeugen und zu leben; das ist unser “Gründungscharisma”. «Gott ist ein gütiger Vater, der mit allen Mitteln sucht, seine Kinder zu trösten, ihnen zu helfen und sie glücklich zu machen und der ihnen mit unermüdlicher Liebe nachgeht, so als ob Er ohne sie nicht glücklich sein könnte». (M. Speranza). Wir sind dazu berufen, dieses Geschenk in der Kirche und in der Welt aufzunehmen, zu bewahren, zu vertiefen und weiter zu entwickeln.

Wir sind «eine einzige Familie», weil wir die gleiche Spiritualität haben.  Die Spiritualität der Barmherzigen Liebe ist  auf die völlige Hingabe an den Vater (Gehorsam) und an die Freunde-Feinde (Barmherzigkeit) ausgerichtet. In diesem Sinn ist unsere Spiritualität eine priesterliche Spiritualität (Selbsthingabe im Gehorsam: vgl. Hebr 10,6 ff) und eine karitative Spiritualität: zwei Aspekte, die verbunden sein müssen und die sich in der einen Mission ausdrücken: für die Priester und die Armen.

Wir sind «eine einzige Familie», weil wir die gleiche Sendung haben. Um die Priester, die Kinder, die Armen, die Leidenden, die Familien, die Arbeitswelt zu erreichen und allen die Botschaft der Barmherzige Liebe bringen zu können, bedarf es einerseits der Einheit, andererseits der Verschiedenheit, die aus den sechs unterschiedlichen Zugehörigkeitsformen unserer Familie hervorgeht. 



Mit diesem Bereich verbundene Artikel Familie der Barmherzigen Liebe :


Eine einzige Familie.
Eine einzige Familie.
 
Startseite | Kontakt | Sitemap | Registrierung | Beruflichen Registrieren Copyright ©2008- Familie der Barmherzigen Liebe
eXTReMe Tracker