STARTSEITE | SITEMAP | INTRANET | KONTAKT |
Letzten Woche TOP 5
Aufrufe: : 23
Zwei Kongregationen, sechs “Zweige”
Aufrufe: : 19
Wer sind wir?
Aufrufe: : 17
Das Kruzifix
Aufrufe: : 16
Novene an die Barmherzige Liebe
Aufrufe: : 15
Die heilige Theresia vom Kinde Jesu

Startseite » Ehrwürdige Mutter Speranza » Sein Leben » Eine einzige Familie.


Eine einzige Familie.

Die neue Kongregation der Söhne hat als hauptsächliches Ziel die Verbundenheit mit den Priestern des Diözesanklerus, um zusammen mit ihnen, der ganzen Armut der Menschen mit einem barmherzigen Herzen entgegen zu gehen. Sie verbreiten sich in der ganzen Welt, zusammen mit den Dienerinnen der Barmherzigen Liebe. Im Herzen von Mutter Speranza bilden die beiden Kongregationen der Dienerinnen (DBL) und der Söhne (SBL) eine einzige Familie, die in sechs Zweige gegliedert ist, die alle Bereiche umfassen will, in denen sich die Barmherzigkeit des Herrn ausdrücken kann. “Diese beiden Kongregationen sind dieselbe Sache, mit dem gleichen Motto der Ausübung der grenzenlosen Nächstenliebe, und Kinder derselben Mutter.” (Gebräuche FAM II, Cap. 15).

“Lebt stets, meine Kinder, so fest vereint wie ein Tannenzapfen; vereint, um euch zu heiligen, um dem Herrn Ehre zu erweisen und all jenen Gutes zu tun, denen ihr begegnet” (Exhort.)



Mit diesem Bereich verbundene Artikel Sein Leben:


Haus des Pilgers
Haus des Pilgers
 
Startseite | Kontakt | Sitemap | Registrierung | Beruflichen Registrieren Copyright ©2008- Familie der Barmherzigen Liebe
eXTReMe Tracker